Ein Corona-Jahr liegt hinter uns.

Ein unfassbar langes Jahr liegt nun schon hinter uns. Trotz aller Anstrengungen, die wir unternommen haben, konnten wir nicht mehr zuverlässig in allen Gesundheits- und Sportfragen für euch da sein. Die Sporttherapie ist trotz aufwendig erarbeitetem und umgesetztem Hygienekonzept, strikter Organisation der Einlasszeiten, verringerter Personenzahl im Raum, zwischenzeitlich ausgelagerten Gruppenangeboten und und und – Ein weiteres mal geschlossen. Der komplette Sportbetrieb erneut eingestellt. Es ist kaum zu glauben, dass wir Einige von euch länger als ein Jahr nicht mehr gesehen haben.

Wir bedauern das zutiefst und möchten euch heute Hoffnung machen. Nicht weil wir über alles Erlebte und Nichterlebte hinwegtrösten wollen, sondern weil wir daran glauben, dass es besser wird, und wir uns wieder sehen werden…!

Bald schon da weiter zu machen, wo wir aufgehört haben, das ist unser Ziel.

Auswirkungen auf den Körper

Ein Jeder spürt die Auswirkungen am eigenen Körper. Von Geist und Seele kaum zu sprechen. Unser Stimmung ist zeitweise nahezu auf dem Null-Punkt. Uns fehlt die Kommunikation mit unseren Mitmenschen, gemeinsames Erleben und die Leichtigkeit des Alltäglichen. Die Handlungsunfähigkeit lähmt und macht uns krank. Das untermauern inzwischen sogar Sozial-Studien während dieser einjährigen Pandemie.

Was kann jetzt mehr helfen, als die Hoffnung auf ein Gegenmittel. Und damit meinen wir nicht die Impfkampagne, sondern die Rückkehr zu unserer Sport-Community. Die Gemeinschaft, den Austausch, das gemeinsame Turnen und das Schwitzen und das Lachen und vieles mehr – Das ist es was wir schmerzlich vermissen.

Wir bereiten aktuell intensiv unserer Angebote für euch vor. Es wird noch keine gänzliche Rückkehr zum Altbekannten und Altbewehrten sein. Aber ihr könnt nun hier auf der Homepage unsere Outdoor-Angebote und vieles mehr durchstöbern.

Bleibt alle weiterhin gesund und haltet durch, auch wenn uns selbst diese Worte inzwischen immer schwerer fallen. 😉 Wir überstehen es gemeinsam.

Sportliche Grüße von eurer

Sandra Rückert und das gesamte Sporttherapie-Team!

Infos zur Eindämmungs-Verordnung

Lesen

Mitteilung des BSB Brandenburg e.V.

Lesen