Prävention

Prävention

Allgemeines zu unseren Präventionskursen nach § 20 SGBV

Werden sie aktiv, gesund und fit. Tun sie jetzt etwas für Ihr körperliches Wohlbefinden
und Sie haben später weniger Zeit zum krank werden!

Informieren Sie sich hier über unser vielfältiges Präventions-Kursangebot. Präventionskurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel anteilig mit ca. 80 % bezuschusst. Fragen Sie bei Ihrer Kasse nach, es lohnt sich! Unsere Kurse entsprechen den Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen (nach § 20 SGB V) und werden von qualifizierten Sporttherapeuten durchgeführt.

Bitte beachten Sie!!! Unsere Aqua-Präventionskurse nicht mit “Rehasportkursen”  im Wasser zu verwechseln. Wir bieten keine Rehasportkurse (mit einer Verordnung “Formblatt 56″) im Wasser an!

Unser Tip: Sie haben eine Rehasportverordnung für “Gymnastik, auch im Wasser”  dann informieren Sie sich bitte beim Behindertensportverband Brandenburg e.V (www.bsbrandenburg.de), bei Ihrer Krankenkasse oder in einem Schwimmbad in Ihrer Nähe nach einem geeigneten Anbieter.

Unsere Präventionskurse auf einen Blick:

  • Zeitraum der Kurse: 8 Wochen, eine Einheit pro Woche
  • Kursdauer 50 bis 60 Minuten (je nach Kurs)
  • Qualifizierte und erfahrene Kursleiter
  • Wiederholte, auch langfristige Teilnahme möglich (Keine Mitgliedschaft erforderlich)
  • Keine Verordnung erforderlich
  • Alle Kurse sind nach § 20 SGB V lizenziert und werden von den Kassen bezuschusst

Kursplan – Wochenübersicht

Anmeldung telefonisch oder per E-Mail. Lassen Sie sich gerne persönlich von uns beraten, welcher Kurs bei leichten, gesundheitlichen Einschränkungen für Sie geeignet ist.